Temperatura mora
Panoramska slika grada Dubrovnika u kojem je izmjerena temperatura mora

Wassertemperatur - Dubrovnik

Die Wassertemperatur in Dubrovnik wird mit einem Schwimmkörper mit einem Meeres-Temperatursensor gemessen und dieser Schwimmkörper ist am Eingang zur Bucht von Sumartin in Dubrovnik platziert. Dubrovnik verzeichnet regelmäßig eine der höchsten Wassertemperaturen in Kroatien, was auf seine Lage im Süden von Kroatien und Dalmatien zurückzuführen ist, wo das Meer wärmer ist als an der nördlichen Adria. Die Wassertemperatur in Dubrovnik steigt im April plötzlich an, und man kann bereits im Mai bis Oktober in Dubrovnik schwimmen, während es ungewöhnlich ist, im November Schwimmer zu sehen. Die Wassertemperatur in Dubrovnik wird durch die Anzahl der Sonnentage und Sonnenstunden beeinflusst, von denen es in Dubrovnik das ganze Jahr über sehr viele gibt. Die Wassertemperatur in Dubrovnik übertrifft regelmäßig die durchschnittliche Wassertemperatur in Dalmatien und ähnelt der Meerestemperatur in Cavtat und der Meerestemperatur in Molunat.

  • 60%feuchtigkeit
  • 21°Clufttemperatur
  • 4.5m/swind
  • 8UV-Index
19.3°CMeerestemperatur

Das Schwimmen wird nicht empfohlen, da die Meerestemperatur sehr niedrig ist, insbesondere für Herzpatienten und andere Patienten.

Wo kann man in Dubrovnik schwimmen?

Die beliebtesten Strände in Dubrovnik sind Banje, Lapad und Copacabana. Banje ist am nächsten zur Stadt und bietet einen wunderschönen Blick auf die Altstadt, während Lapad mehr Platz zum Entspannen und für Wassersportaktivitäten bietet. Copacabana ist am weitesten entfernt, bietet aber den meisten Platz zum Sonnenbaden und Schwimmen. Außerdem gibt es mehrere kleinere Strände und Buchten, die weniger bekannt sind, aber auch einen Besuch wert sind.

Panoramska slika grada Dubrovnika u kojem je izmjerena temperatura mora

Temperatur aufzeichnen

21.4°C

Die beste Zeit zum Schwimmen

  • Juni
  • Juli
  • August

Wassertemperatur am Tag in Dubrovnik

Überprüfe die Wassertemperatur in Dubrovnik Tag für Tag